HERZLICH WILLKOMMEN
IM KATHOLISCHEN KINDERHAUS ST. NIKOLAUS IN UNTERDIEßEN

 

Küchenfee gesucht ...

Wir suchen DICH, ab September!

Küchenfee (m/w/d) gesucht!

Hauswirtschafter/in oder Koch/Köchin (m/w/d)

in Teilzeit 14 Stunden – Montag und Freitag

 

Wir bieten:

Abwechslungsreiche Tätigkeit

Wertschätzendes und engagiertes Team

Umfangreiche Sozialleistungen

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen

Leistungen nach ABD

Teamevents

 

Was wir erwarten:

Freude, Motivation und Einsatzbereitschaft

Engagement in einem wertschätzenden und ehrlichen Team zu arbeiten.

 

Deine Aufgaben:

Planung der Speisepläne im Küchenteam

Zubereitung von Frühstück und Mittagessen

Übernahme von Bestellungen und Einkäufen im Küchenteam

Hauswirtschaftliche Aufgaben

Organisation und Planung der eigenen Abläufe im Küchenbereich

 

Stellenangebot: Gruppenleitung im Spatzennest (Krippengruppe)

WIR suchen DICH!!

Wir suchen ab sofort/ab September engagierte, motivierte und qualifizierte Verstärkung für unser Kinderhaus.

 

Wir stellen

eine/n Erzieher/in (m/w/d)

ein.

Gruppenleitung/Gruppenleiter Kinderkrippe

30 – 36 Wochenstunden

 

Wir bieten:

abwechslungsreiche Tätigkeit in wertschätzendem und engagierten Team

Umfangreiche Sozialleistungen

regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie Teamevents

Leistungen nach ABD, ähnlich TVÖD und Sonderzahlungen

 

Was wir erwarten:

abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in

Freude, Motivation und Einsatzbereitschaft

Engagement in einem wertschätzenden und ehrlichen Team zu arbeiten

Optional: Erfahrung im Krippenbereich

 

Wir haben DEIN Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über DEINE Bewerbung

per E-Mail oder Post!

Februar – Helau Faschingszeit

Der Fasching begann in diesem Jahr schon recht früh. Bereits Ende Januar beschäftigten wir uns mit der närrischen Zeit. Die Kinder durften gemeinsam überlegen und entscheiden, was sie gerne in dieser lustigen Zeit machen wollten.

Es wurden unterschiedlichste Faschingsbasteleien angeboten. Darunter befand sich lustiger Kopfschmuck, Tischclowns, Riesenkonfettis oder bunte Faschingsspiralen. Darüber hinaus gab es Faschingslieder, lustige Geschichten, Bilderbücher und Tänze. Da wir in diesem Jahr kein vorgegebenes Faschingsthema hatten, waren den Ideen keine Grenzen gesetzt.

Bei zwei Faschingsfeiern mit leckerem Buffet, Disco im Turnraum, Kinderschminken und Kasperltheater, konnten es sich die kleinen und großen Faschingsnarren so richtig gut gehen lassen.

Helau J

Weitere Infos

Mehr Beiträge finden Sie im >> Archiv <<